Mensa

Die Bestellung des Mittagessens erfolgt über ein Chipkarten-Bezahlsystem.

Chipkarten-Bezahlsystem

In der Mensa wird bargeldlos mit einer Mensakarte (Chipkarte) bezahlt. Die Karte enthält einen Speicherchip, eine Kartennummer und eine PIN. Die PIN wird für den ersten Zugang zur Onlinebestellung benötigt und muss anschließend sofort geändert werden. Die Mensakarte ist im Sekretariat der Schule für 10,-€ erhältlich (die 10 Euro beinhalten Verwaltungsgebühren und einen Pfand).

Aufladen der Chipkarte

Nur wenn Guthaben auf der Karte vorhanden ist kann mit der Karte bzw. Online bestellt werden. Ein Elternteil überweist dazu im Vorfeld einen ausreichend hohen Betrag auf das folgende Konto der Sparkasse Paderborn-Detmold: DE18 4765 0130 1010 0399 62 Wichtig: Bei der Überweisung unter Verwendungszweck die Kartennummer der Chipkarte angeben.

Bestellung

  1. Im Schulgebäude befindet sich ein Terminal, wo die Chipkarte eingelegt wird und man aus dem Menüangebot auswählen kann.
  2. Das Essen kann aber auch Online bestellt werden. Hier der Linke zum Bestellportal:  https://marsberg.ddns.opc-asp.de/

Die Bestellung für die kommende Woche muss immer bis Mittwoch 23:55 Uhr (der Vorwoche) erfolgen!

Essensausgabe

Bei der Essensausgabe zeigt eine Lesegerät (Chipkarte einfach auflegen) dem Küchenpersonal an, welches Menü für diesen Tag bestellt wurde.

Abbestellen einer Mahlzeit

Eine Stornierung der Menübestellung, z.B. aus Krankheitsgründen, kann bis zum Tag selbst Online bis spätestens 8 Uhr erfolgen.

Verlust der Karte

Der Verlust der Chipkarte muss unverzüglich im Sekretariat gemeldet werden, damit die Karte gesperrt wird und nicht von Unbefugten genutzt werden kann. Im Sekretariat kann für 5,- € eine Ersatzkarte erworben werden. Die Karte kann man auch selbst Online sperren.